Warenkorb / 0 Artikel / 0.00 SFr.
Premium-kaffee.ch Startseite Premium-kaffee.ch Startseite
 

Kaffee
Frisch-Röstungen
Kaffee-Sets
Süsses
Maschinen und Zubehör
Literatur und Medien
Caffè, per favore!
Das Kaffeebuch
Faszination Espressomaschine
Filterkaffee
Kaffee
Kaffee Espresso & Barista
Kaffee und Tee - Die Filme
Gutscheine




 
NZZ Format. Kaffee und Tee - Die Filme




Kaffeegenuss
Der kleine Schwarze, der Mokka, ein schneller Espresso – Kaffee ist ein unumstritten geliebtes Gebräu. Vor 400 Jahren begann die Kolonialware Kaffee die Welt zu erobern, heute steht sie auf Platz eins aller Agrarhandelsprodukte. - Der lange Weg der grünen Bohne von den heiss-feuchten Gegenden rund um den Äquator bis in die Tassen der Kaffeegeniesser – Kolumbianische Kleinbauern bei Anbau und Ernte der beliebten Sorte "Arabica" – Weltweiter Kaffeehandel: Besuch bei einer Speditionsfirma in Triest, dem grössten Mittelmeerhafen für Kaffee – Die höchstgelegene Kaffeerösterei in Zuoz im Graubünden – Wie Experten lernen, ihre Kaffeenase zu verfeinern – Kaffeehäuser, Kaffeemaschinen und -mühlen: Eine kleine Kulturgeschichte des Kaffees. In «NZZ Swiss made»: Der schnell Lösliche – Nescafé.

Teekultur
Grüntee, Oolong oder Schwarztee? Varianten und Stilarten sind kaum überschaubar. Alle stammen ab von den gleichen Urpflanzen. Damit endet aber die Gemeinsamkeit schon, und dem Kenner öffnet sich eine Welt des Geschmacks, vergleichbar mit der des Weins. Die Geheimnisse des Tees: Ein Besuch der atemberaubenden Teegärten Darjeelings, Ursprungsland des Champagners unter den Tees. – Wie wird Tee verarbeitet? Warum ist Tee gesund? – Teetester verraten, was einen guten Tee auszeichnet. – Einblick in das Geschäft grosser Teefirmen in Deutschland, Frankreich und England. – Afternoon Tea in einem weltbekannten Luxushotel in London; der Chef de Patisserie lässt sich auf die Finger schauen. – Wie kommt der Tee in den Beutel? – Die Teezeremonie – nicht in Japan, sondern in Ostfriesland. In «NZZ Swiss made»: Der Schweizer Teepflanzer.

Luxustee
Kein Kenner, kein Teehändler und kein Teepacker kann auf Darjeeling Tee verzichten. Man versuchte ihn an vielen Orten auf der Welt zu kopieren – ohne Erfolg, er ist einzigartig. Aber die Existenz der Teeindustrie in der atemberaubenden indischen Bergregion Darjeelings ist in Frage gestellt. NZZ Format zeigt die Hintergründe der drohenden Gefahren, das Leben der Pflückerinnen und der Manager auf den Teeplantagen und die harte Arbeit, die in einer guten Tasse Tee steckt. - Es begann in London um 1830 mit ein paar Gramm Schwarztee aus China und einem Rezept. Wie die Welt zu Earl Grey kam und eine mögliche Erklärung, warum er der beliebteste aromatisierte Tee ist. In «NZZ Swiss made»: Kräutertee aus Gottes Garten.

Die drei NZZ-Format Filme «Kaffeegenuss», «Teekultur» und «Luxustee» sind auf einer DVD zusammengefasst. Gesamtlaufzeit: 105 Minuten.


Menge: Preis: Lieferfrist:


 
1-3 Werktage
Anzahl:
 

 

 

Lucaffé
Mister Exclusive

1kg Bohnen


statt SFr. 34.80
nur Sfr. 27.80


Zeigen Sie dieses
Produkt Ihren Freunden
auf Facebook.